Sandwich Navigation
Suchfeld Lupe
Suchfeld Abbruch
abbrechen

StudienKategorie B2B → Kundenbefragung Industrieservice (07.06.2013)

Kundenbefragung Industrieservice (07.06.2013)

Auftraggeber schätzen Zusammenarbeit

Ob Wartung und technische Reinigung von Maschinen oder die Instandhaltung von Anlagenparks – bestimmte Routinen gehören dazu, wenn industrielle Großanlagen reibungslos funktionieren sollen. Dabei lagern Unternehmen diese Arbeitsschritte oft an externe Dienstleister für Industrieservice aus. Aber wie zufrieden sind die Anlagenbetreiber mit der Zusammenarbeit? Wie schätzen die Kunden die Leistung der Spezialisten ein? Und wie kundenorientiert treten die Industrieservice-Anbieter auf? Diesen Fragen ging das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag von „Markt und Mittelstand“ in einer aktuellen Befragung unter 300 Unternehmensentscheidern nach.

Dabei fiel das Urteil über die zehn größten Industrieservice-Dienstleister insgesamt positiv aus. Knapp 84 Prozent der befragten Kunden meinten, dass sich die Zusammenarbeit mit ihrem Dienstleister lohnen würde. Fast vier Fünftel der Entscheider waren außerdem der Ansicht, dass ihr Industrieservice-Partner ihnen dabei hilft Kosten zu minimieren. Zwei der untersuchten Spezialisten erhielten das Qualitätsurteil „sehr gut“, die übrigen acht schnitten gut ab.

„Bester Dienstleister für Industrieservice 2013“ wurde Kiel Industrial Services. In allen Teilkategorien erreichte das Unternehmen mindestens eine „Top 3“-Platzierung. Der Anbieter überzeugte besonders durch attraktive Konditionen und eine sehr gute Kundenorientierung. Außerdem würden die Befragten diesen Dienstleister am häufigsten weiterempfehlen. Ebert Hera Holding sicherte sich den zweiten Platz – hier empfanden es die Kunden als besonders positiv, dass der Anbieter die ihm übertragenen Aufgaben pünktlich und schnell erledigte. Zudem betrachteten die Unternehmensentscheider die Zusammenarbeit mehr als bei den anderen Dienstleistern als lohnend. Auf dem dritten Rang landete mit dem Urteil „gut“ Lobbe Industrieservice. Besonders das Know-how der Mitarbeiter wurde von den befragten Entscheidern wertgeschätzt.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität untersuchte im Auftrag von „Markt und Mittelstand“ die Zufriedenheit von Unternehmen mit den zehn größten deutschen Anbietern von Industrieservices. Dazu wurden in Kooperation mit Krämer Marktforschung 300 Unternehmensentscheider telefonisch befragt. Im Mittelpunkt der Analyse standen die Meinungen zur Kundenorientierung und zur Servicequalität. Zudem wurden die Wahrnehmung des Know-how wie auch die Bewertung der Zusammenarbeit untersucht.

PRESSESPIEGEL∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

ERGEBNISTABELLEN
Gesamtergebnis
Kundenbefragung Industrieservice 2013
Unternehmen Punkte* Rang Qualitätsurteil
Kiel Industrial Services 81,2 1 Sehr gut
Ebert Hera Holding 80,9 2
Lobbe Industrieservice 78,9 3 Gut
Xervon 76,9 4
Hertel 76,3 5
Bilfinger Industrial Services 74,8 6
Weber Unternehmensgruppe 74,4 7
Voith Industrial Services Holding 72,8 8
Wisag Industrie Service Holding 71,2 9
Buchen Group 70,5 10

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Die Rangfolge ergibt sich aus der Zusammenführung erreichter Punkte bei der Analyse der Kundenmeinungen zu Kundenorientierung mit 25%, Konditionen mit 20%, Know-how mit 20%, Bewertung der Zusammenarbeit mit 25%, der Weiterempfehlungs- und der Wiederwahlwahrscheinlichkeit mit jeweils 5%.

∧ nach oben