DEUTSCHES INSTITUT FÜR SERVICE-QUALITÄT

Das privatwirtschaftliche Marktforschungsinstitut verfolgt das Ziel, den Service in Deutschland zu verbessern.

10 Jahre testen für Verbraucher

StudienKategorie Gesundheit → Studie Online-Apotheken (21.06.2013)

Studie Online-Apotheken (21.06.2013)

Große Preisunterschiede, mäßiger Service

Ob Kopfschmerztabletten, Nasenspray oder Medikamente auf Rezept – der Gang zur Apotheke vor Ort war ein logischer Schritt. Früher. Heute bekommen Filial-Apotheken immer mehr Konkurrenz von Online-Anbietern, die Kunden mit günstigeren Preisen locken. Doch der Markt ist groß und für den Verbraucher sehr unübersichtlich. Welche Versandapotheke nicht nur günstige Angebote hat, sondern auch durch einen guten und umfassenden Service überzeugt, untersuchte das Deutsche Institut für Service-Qualität in einer Studie für den Nachrichtensender n-tv.

Erstaunlich waren die unterschiedlichen Ergebnisse hinsichtlich einer Kernkompetenz der Internet-Apotheken – dem Versand. Während einige Anbieter hier sehr gut abschnitten, kamen andere Unternehmen über ein befriedigendes oder ausreichendes Urteil nicht hinaus. Insgesamt wurden Bestellungen zwar schnell und zuverlässig bearbeitet, die Versandkosten für Erstbesteller waren aber oft zu hoch. Die Rücksendung erschwerten viele Anbieter dem Kunden, da sich in den Paketen oft keine Informationen dazu befanden und noch nicht einmal einem Viertel der Bestellungen ein Retourenformular beilag.

Die Internetauftritte der Online-Apotheken boten insgesamt ein gutes Bild, ausbaufähig ist aber der Service. Beim Kontakt per E-Mail wurden Fragen der Kunden oft nicht vollständig beantwortet, Anrufer hingegen mussten lange Wartezeiten in Kauf nehmen und die Beratung blieb häufig an der Oberfläche. Im Test gingen die Mitarbeiter am Telefon in 60 Prozent der Fälle nicht individuell genug auf den Kunden ein und stellten zum Beispiel keine gezielten Nachfragen zur gesundheitlichen Situation.

Die Preisanalyse zeigte, dass es sich für Verbraucher in jedem Fall lohnt, die Anbieter zu vergleichen – wobei aber unbedingt die unterschiedlich hohen Versandkosten beachtet werden sollten. Für den in der Studie zugrunde gelegten Warenkorb ergab sich zwischen dem teuersten und dem günstigsten Anbieter insgesamt eine Preisersparnis von 22 Prozent. Der günstigste Shop war allerdings auch der am wenigsten kundenfreundliche und landete bei der Serviceanalyse auf dem letzten Rang. Ein genereller Zusammenhang zwischen guten Preisen und schlechtem Service ließ sich jedoch nicht feststellen.

Testsieger und damit „Beste Online-Apotheke 2013“ wurde die EU-Versandapotheke. Das Unternehmen überzeugte durch die beste Versandqualität und punktete mit kundenfreundlichen Rücksendemöglichkeiten. Im Preischeck lag die EU-Versandapotheke deutlich unter dem Mitbewerberdurchschnitt. Besamex platzierte sich auf Rang zwei und fiel durch sehr gute Bestell- und Zahlungsbedingungen positiv auf. E-Mail-Anfragen wurden bereits nach durchschnittlich 3,5 Stunden beantwortet. Den dritten Rang erreichte Shop-Apotheke.com. Das Unternehmen gehörte zu den drei günstigsten Anbietern im Test. Ein Plus beim Service: Die Mitarbeiter waren auf einer kostenfreien Kundenhotline 72 Stunden wöchentlich erreichbar.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität analysierte im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv insgesamt 21 Online-Apotheken. Die Messung der Servicequalität basierte auf je einer detaillierten Analyse der Inhalte und der Sicherheit der Website sowie auf jeweils zehn Internet-Nutzerbetrachtungen. Darüber hinaus erfolgten pro Unternehmen zehn Telefon- und E-Mail-Tests sowie je drei Versandtests und eine Bewertung der Bestell- und Zahlungsbedingungen. Dabei flossen 714 Servicekontakte in die Analyse ein. Zusätzlich wurde mit Stand vom 15. April 2013 ein Preistest anhand eines Warenkorbs mit häufig nachgefragten Produkten durchgeführt.

PRESSESPIEGEL
Test Online-Apotheken 2015
Online-Apotheken 2011
Online-Apotheken 2009∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

zurück zum Thema Gesundheit
ERGEBNISTABELLEN
Gesamtergebnis
Online-Apotheken 2013
Unternehmen Rang*
EU-Versandapotheke 1
Besamex 2
Shop-Apotheke.com 3
Apotal.de 4
Mycare 5
Deutsche Internet Apotheke 6
Medpex 7
Aponeo 8
Apo-Rot 9
Apotheke.de 10
Apotheke Zur Rose 11
Mediherz.de 12
Versandapo.de 13
Medikamente-per-klick.de 14
Europa Apotheek Venlo 15
Apodiscounter.de 16
Doc Morris 17
Euro-Apotheke Eurapon 18
Juvalis 19
Vitalsana 20
Sanicare-Apotheke 21

* In das Gesamtergebnis fließen die Serviceanalyse und der Preischeck mit jeweils 50 Prozent ein. Die Teilbereiche wurden anhand normierter Werte zusammengeführt, d.h. in jedem Teilbereich erhielt das Unternehmen mit dem besten Ergebnis den Wert 100, das Unternehmen mit dem schlechtesten Ergebnis den Wert 0. Die übrigen Unternehmen wurden entsprechend ihrer relativen Leistung dazwischen eingeordnet.

∧ nach oben
Ergebnis Serviceanalyse
Studie Online-Apotheken 2013
Unternehmen Punkte* Rang Qualitätsurteil
Mycare 78,9 1 gut
Aponeo 78,6 2
Medpex 75,4 3
Deutsche Internet Apotheke 75,4 4
Versandapo.de 74,8 5
EU-Versandapotheke 74,7 6
Euro-Apotheke Eurapon 73,8 7
Mediherz.de 73,2 8
Doc Morris 73,1 9
Apotheke Zur Rose 72,5 10
Besamex 71,8 11
Vitalsana 70,0 12
Apotal.de 69,8 13 befriedigend
Shop-Apotheke.com 69,4 14
Apotheke.de 68,0 15
Europa Apotheek Venlo 67,1 16
Apo-Rot 66,4 17
Apodiscounter.de 66,2 18
Sanicare-Apotheke 55,8 19 ausreichend
Juvalis 54,7 20
Medikamente-per-klick.de 53,7 21

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Durch Auf- und Abrundungen können sich Rundungsdifferenzen ergeben, welche keinen Einfluss auf das Gesamtergebnis haben. Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede auf der zweiten oder dritten Nachkommastelle verursacht.

∧ nach oben
Ergebnis Preischeck
Studie Online-Apotheken 2013
Unternehmen Punkte* Rang
Medikamente-per-klick.de 75,6 1
Juvalis 79,5 2
Shop-Apotheke.com 83,7 3
EU-Versandapotheke 83,9 4
Besamex 84,4 5
Apo-Rot 84,6 6
Apotal.de 85,5 7
Apotheke.de 86,7 8
Apodiscounter.de 87,3 9
Europa Apotheek Venlo 87,4 10
Apotheke Zur Rose 90,7 11
Deutsche Internet Apotheke 91,5 12
Mediherz.de 91,5 13
Medpex 91,5 14
Versandapo.de 93,1 15
Sanicare-Apotheke 93,6 16
Mycare 93,7 17
Doc Morris 94,0 18
Aponeo 94,6 19
Euro-Apotheke Eurapon 95,0 20
Vitalsana 97,0 21

* Durchschnittspreis in Euro für einen Warenkorb bestehend aus 14 häufig nachgefragten Produkten. Unterschiedlich Ränge trotz gleichen Preises werden durch Unterschiede auf der zweiten Nachkommastelle verursacht.

∧ nach oben
Ergebnis Internet
Studie Online-Apotheken 2013
Unternehmen Punkte* Rang Qualitätsurteil
Versandapo.de 81,6 1 sehr gut
Aponeo 80,8 2
Euro-Apotheke Eurapon 78,9 3 gut
Medpex 78,0 4
EU-Versandapotheke 77,9 5
Mediherz.de 77,9 5
Apotheke.de 77,7 7
Shop-Apotheke.com 77,2 8
Apodiscounter.de 76,4 9
Apotheke Zur Rose 74,8 10
Juvalis 74,8 11
Mycare 74,7 12
Doc Morris 74,3 13
Deutsche Internet Apotheke 73,7 14
Besamex 73,3 15
Sanicare-Apotheke 71,5 16
Europa Apotheek Venlo 70,3 17
Apotal.de 67,7 18 befriedigend
Apo-Rot 66,6 19
Medikamente-per-klick.de 65,9 20
Vitalsana 65,8 21

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Durch Auf- und Abrundungen können sich Rundungsdifferenzen ergeben, welche keinen Einfluss auf das Gesamtergebnis haben. Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede auf der zweiten oder dritten Nachkommastelle verursacht.

∧ nach oben