DEUTSCHES INSTITUT FÜR SERVICE-QUALITÄT

Das privatwirtschaftliche Marktforschungsinstitut verfolgt das Ziel, den Service in Deutschland zu verbessern.

10 Jahre testen für Verbraucher

StudienKategorie Versicherung → Test Risikovorsorge-Versicherungen (27.06.2015)

Test Risikovorsorge-Versicherungen (27.06.2015)

Viele Top-Ratings für Berufsunfähigkeitsschutz

Wer sich vor finanziellen Risiken einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit absichern will, sollte beim Abschluss die Kosten im Blick haben – die Prämienhöhen der Versicherungen klaffen weit auseinander. Dies ergab der aktuelle Test, den das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv durchgeführt hat. Die Analyse erfolgte in Kooperation mit dem Ratingunter­nehmen Franke und Bornberg.

Ein großes Einsparpotenzial zeigte sich in allen Bereichen und sämtlichen Kun­denszenarien: Bei Berufsunfähigkeitsversicherungen kamen Kunden bei Wahl der richtigen Police bis zu 63 Prozent günstiger davon. Bei rund 59 Prozent der Nettoprämie lag die maximale Ersparnis beim Erwerbsunfähigkeitsschutz. Noch eklatanter war der Effekt im ebenfalls untersuchten Bereich Risikolebens­versiche­rungen: Annähernd 80 Prozent ließ sich hier zwischen den vergleichbaren Produkten sparen.

Doch nicht allein die Kosten, sondern insbesondere auch die Leistungen sind von Interesse. Resultat der Analyse der Berufsunfähigkeitsversicherungen: DISQ-Ko­operationspartner Franke und Bornberg vergab bei 40 untersuchten Produkten an rund 83 Prozent der Tarife die höchste Ratingnote.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung wird von Experten allgemeinhin als ein wich­tiger Risikoschutz-Baustein empfohlen. Alles entscheidend ist dabei der Kosten-Nutzen-Aspekt. Insgesamt erzielten sechs Anbieter in der Kategorie Berufs­un­fähigkeitsversicherung das Qualitätsurteil „sehr gut“. Bei den Policen mit Schutz vor Erwerbsunfähigkeit sicherten sich drei Versicherer das Gesamturteil „sehr gut“.

Bei identischen Versicherungssummen ist bei Risikolebensversicherungen der Kostenaspekt das Entscheidungskriterium. Wichtiges Testergebnis: Kein Ver­sicherer war bei allen drei untersuchten Laufzeiten (10, 20 und 30 Jahre) durch­gängig der günstigste. Wer sparen will, muss deshalb erst seine individuellen Wünsche definieren, um gezielt vergleichen zu können.

Testsieger in der Kategorie Berufsunfähigkeitsversicherung wurde Canada Life mit dem Qualitätsurteil: „sehr gut“. Der Anbieter erhielt in der Leistungsbewertung die höchstmögliche Punktzahl. Im Bereich der Kosten war der Tarif im Schnitt aller vier untersuchten Kundenprofile der günstigste. Das Einsparpotenzial lag bei der Net­to­prämie im Vergleich zum teuersten Versicherer je nach Profil zwischen 48 Pro­zent und 68 Prozent. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Württembergische und Nürnberger, beide ebenfalls mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“.

Im Bereich Erwerbsunfähigkeitsversicherung platzierte sich Europa auf Platz eins (Qualitätsurteil: „sehr gut“). Die Kosten lagen in allen Szenarien unter dem Bran­chen­durchschnitt. Bei der Nettoprämie ließen sich gegenüber dem teuersten Anbieter je nach Profil zwischen rund 32 Prozent und 55 Prozent sparen. Zudem zählten die Leistungen des Tarifs mit zu den besten im Test. Rang zwei und drei belegten Continentale und Stuttgarter, die ebenfalls beide ein sehr gutes Gesamtresultat erzielten.

Europa sicherte sich auch den Testsieg in der Kategorie Risikolebensversicherung. Bei einer Laufzeit von 20 und 30 Jahren bot der Versicherer mit seinem Produkt die günstigste, bei einer Laufzeit von 10 Jahren die zweitgünstigste Prämie. Im Vergleich zum teuersten Anbieter ließen sich mit dem Tarif bis zu rund 80 Prozent sparen. Platz zwei belegte Prisma-Life vor DLVAG auf Rang drei.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete in der Produktkategorie Berufs­unfähigkeitsversicherung 40, bei Erwerbsunfähigkeitsversicherungen 16 sowie im Bereich Risikolebensversicherung 46 Versicherer. Der Test setzte sich aus einer Kostenanalyse sowie einer Leistungsbewertung zusammen. Aufgrund fehlender Leistungsdifferenzierungen beschränkte sich die Untersuchung der Risiko­lebensversicherungen auf den Kostenaspekt. Die Erhebung der Daten (Stand: 22.04.2015) erfolgte auf Basis verbindlicher Angaben der Unternehmen, wie den gedruckten Versicherungsbedingungen oder dem Versicherungsschein. Die Untersuchung der Versicherungsarten erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Ratingunternehmen Franke und Bornberg.

PRESSESPIEGEL
Test Risikovorsorge-Versicherungen 2016
Risikovorsorge Versicherer 2014
Risikovorsorge Unfall und Berufsunfähigkeit 2013
Risikovorsorge Haftpflicht und Risiko 2013
Risikovorsorge Haftpflicht und Risikoleben 2012
Risikovorsorge Unfall und Berufsunfähigkeit 2012
Risikovorsorge Versicherer 2011∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

zurück zum Thema Versicherung
ERGEBNISTABELLEN
Gesamtergebnis
Test Berufsunfähigkeitsversicherung 2015
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Canada Life 96,3 sehr gut n.v.
2 Württembergische 84,2 sehr gut n.v.
3 Nürnberger 83,2 sehr gut n.v.
4 Nürnberger Beamten  82,3 sehr gut n.v.
5 Europa 81,4 sehr gut n.v.
6 Universa 80,0 sehr gut n.v.
7 Alte Leipziger 79,8 gut n.v.
8 Die Bayerische  79,2 gut n.v.
9 Stuttgarter  78,4 gut n.v.
10 Arag 78,0 gut n.v.
11 Gothaer  76,1 gut n.v.
12 Swiss Life 75,9 gut n.v.
13 Zurich Deutscher Herold 75,7 gut n.v.
14 LV 1871  75,5 gut n.v.
15 Hannoversche  75,3 gut zum Anbieter
16 Continentale  75,3 gut n.v.
17 Barmenia  74,9 gut zum Anbieter
18 Axa 73,0 gut n.v.
18 DBV 73,0 gut n.v.
20 HUK24  72,5 gut n.v.
21 WWK  71,9 gut n.v.
22 HUK-Coburg 71,8 gut n.v.
23 Provinzial Nord-West 71,0 gut n.v.
24 HDI 70,3 gut n.v.
25 Condor 69,6 befriedigend n.v.
26 Allianz 69,1 befriedigend n.v.
27 Hanse-Merkur 69,0 befriedigend zum Anbieter
28 Dialog  68,7 befriedigend n.v.
29 Inter-Risk  67,6 befriedigend n.v.
30 Generali  66,1 befriedigend n.v.
31 Basler  63,7 befriedigend n.v.
32 Volkswohl Bund 60,3 befriedigend n.v.
33 Credit Life 59,0 ausreichend n.v.
34 VPV  55,0 ausreichend n.v.
35 SDK 54,1 ausreichend n.v.
36 Cosmos Direkt 54,0 ausreichend zum Anbieter
37 WGV 53,1 ausreichend n.v.
38 Debeka  52,2 ausreichend n.v.
39 R+V 52,0 ausreichend n.v.
40 Ergo 42,4 ausreichend n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamturteil flossen die Ergebnisse der Teilbereiche Leistung und Kosten mit jeweils 50 Prozent ein. Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede im Nachkommastellenbereich verursacht.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

Gesamtergebnis
Test Erwerbsunfähigkeitsversicherung 2015
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Europa 87,1 sehr gut n.v.
2 Continentale  84,3 sehr gut n.v.
3 Stuttgarter  80,4 sehr gut n.v.
4 HDI 79,4 gut n.v.
5 Inter-Risk  74,9 gut n.v.
6 Dialog  70,7 gut n.v.
7 Volkswohl Bund 68,3 befriedigend n.v.
8 Inter  67,9 befriedigend n.v.
9 Die Bayerische  63,7 befriedigend n.v.
10 Nürnberger 61,3 befriedigend n.v.
11 Gothaer  57,3 ausreichend n.v.
12 Hannoversche  55,2 ausreichend zum Anbieter
13 Cosmos Direkt 50,4 ausreichend zum Anbieter
14 WWK  49,0 ausreichend n.v.
15 Zurich Deutscher Herold 47,5 ausreichend n.v.
16 Arag 46,2 ausreichend n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamturteil flossen die Ergebnisse der Teilbereiche Leistung und Kosten mit jeweils 50 Prozent ein.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

∧ nach oben
Gesamtergebnis
Test Risikolebensversicherung 2015
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Europa 98,8 sehr gut n.v.
2 Prisma-Life 97,3 sehr gut n.v.
3 DLVAG 94,3 sehr gut n.v.
4 HUK24 94,1 sehr gut n.v.
5 WGV 93,8 sehr gut n.v.
6 Hannoversche 92,3 sehr gut zum Anbieter
7 Cosmos Direkt 91,5 sehr gut zum Anbieter
8 Ergo Direkt 90,5 sehr gut n.v.
9 Credit Life 85,5 sehr gut n.v.
10 HUK-Coburg 82,1 sehr gut n.v.
11 Allianz 81,7 sehr gut n.v.
12 Dialog  80,1 sehr gut n.v.
13 Axa 79,0 gut n.v.
13 DBV 79,0 gut n.v.
15 Continentale 76,7 gut n.v.
16 Inter-Risk 72,3 gut n.v.
17 WWK 65,9 befriedigend n.v.
18 Zurich Deutscher Herold 65,6 befriedigend n.v.
19 Nürnberger Beamten  65,0 befriedigend n.v.
20 Hanse-Merkur 64,8 befriedigend zum Anbieter
21 Nürnberger 64,7 befriedigend n.v.
22 Basler 60,9 befriedigend n.v.
23 R+V 60,5 befriedigend n.v.
24 Württembergische  60,4 befriedigend n.v.
25 Zurich Life 59,8 ausreichend n.v.
26 Canada Life 58,7 ausreichend n.v.
27 SV Sparkassenversicherung 56,0 ausreichend n.v.
28 Delta Direkt 54,2 ausreichend n.v.
29 Condor 53,8 ausreichend n.v.
30 SDK 49,2 ausreichend n.v.
31 Alte Leipziger 47,8 ausreichend n.v.
32 Volkswohl Bund  47,4 ausreichend n.v.
33 Neue Leben  47,3 ausreichend n.v.
34 Swiss Life 45,3 ausreichend n.v.
35 Barmenia  43,1 ausreichend n.v.
36 Die Bayerische 41,0 ausreichend n.v.
37 Ergo (DANV) 40,4 ausreichend n.v.
38 Gothaer 38,5 mangelhaft n.v.
39 Concordia oeco Leben 34,6 mangelhaft n.v.
40 Universa 33,2 mangelhaft n.v.
41 Debeka 24,2 mangelhaft n.v.
42 Stuttgarter  19,3 mangelhaft n.v.
43 Inter  18,0 mangelhaft n.v.
44 Ergo 17,3 mangelhaft n.v.
45 VPV 2,9 mangelhaft n.v.
46 LV 1871 0,0 mangelhaft n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamturteil flossen die Ergebnisse für die Laufzeiten 10, 20 und 30 Jahre jeweils gleichgewichtet ein.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

∧ nach oben