Sandwich Navigation
Suchfeld Lupe
Suchfeld Abbruch
abbrechen

StudienKategorie Versicherung → Test Reiseversicherungen (13.04.2016)

Test Reiseversicherungen (13.04.2016)

Große Preis-Leistungs-Unterschiede

Spätestens wenn der Urlaub naht, machen sich viele Bundesbürger Gedanken über Reiseversicherungen. Wer das Risiko scheut, schließt vor der Auslandreise eine entsprechende Krankenversicherung und auch eine Reiserücktritt-Versiche­rung ab. Dass man auch günstig buchstäblich gut fahren kann, zeigt der Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichten­senders n-tv die Tarife von 36 Versicherern untersucht hat.

Lediglich drei von 32 Unternehmen bieten Krankenversicherungen für Auslands­reisen mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“; sechs sind „gut“, 16 Versicherer erzielen nur ein befriedigendes Ergebnis. Mäßig die Ergebnisse von sieben weiteren An­bietern: sechsmal „ausreichend“, einmal „mangelhaft“. Die Auslandsreise-Kranken­versicherung ist ein wichtiger Risikoschutz. Erfreulich für den Verbraucher, dass es sehr gute Versicherungen auch schon für kleines Geld gibt. Tarife mit bestem Leistungs-Rating sind für Singles schon für unter zehn Euro pro Jahr erhältlich. Wie der Test zeigt, bieten aber vergleichsweise teure Tarife nicht automatisch hervorragende Leistungen.

Ein Viertel der untersuchten Jahres-Policen schneiden im Gesamtergebnis aus Preis und Leistung mit dem Urteil „sehr gut“ ab, ebenso viele aber nur mit „aus­reichend“. Gegenüber dem Vorjahr sind die durchschnittlichen Kosten der ange­botenen Reiserücktritt-Versicherungen leicht gesunken. So kostet eine Jahres-Police für eine vierköpfige Familie gut 117 Euro (2015: rund 120 Euro). Die Schwankungen zwischen den einzelnen Versicherern sind jedoch enorm. Der günstigste Tarif kostet hier 90, der teuerste 149 Euro – das Einsparpotenzial beträgt annähernd 40 Prozent. Tarife für Einzelpersonen gibt es für Jahresprämien zwischen 49 und 75 Euro.

In dieser Produktkategorie heißt der Testsieger Envivas mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Die Leistungen der Tarife („TravelXF“) erzielen für Einzelpersonen wie auch für Familien die Höchstbewertung „stark überdurchschnittlich“. Auf Kosten­seite bleiben die untersuchten Versicherungen zudem unter der durchschnittlichen Versicherungsprämie der Branche. Den zweiten Rang belegt Signal Iduna, eben­falls mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Das Unternehmen überzeugt insbesondere mit dem Familien-Tarif „Jahres-Reise-Krankenversicherung“. Die Prämie liegt deutlich unter dem Durchschnitt der Branche und in der Leistungsanalyse erzielt der Tarif – für Familien wie auch für Einzelpersonen – mit die beste Ratingstufe. Rang drei nimmt Ergo Direkt (Qualitätsurteil: „sehr gut“) ein. Der Familientarif „RD“ ist im Test der drittgünstigste und schneidet in der Leistungsanalyse mit „über­durchschnittlich“ ab. Auch der Einzeltarif überzeugt in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis.

Barmenia ist mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ in diesem Versicherungsbereich Testsieger. Die Reiserücktritt-Versicherung „Travel“ platziert sich für Einzel­personen wie auch für Familien auf dem ersten Rang. Die Leistungen sind „stark überdurchschnittlich“ und die Tarife zählen darüber hinaus auch preislich zu den attraktivsten. Den zweiten Rang belegt Travel-Protect (Qualitätsurteil: „sehr gut“). Der Tarif „TP Single“ ist im Produktvergleich einer der günstigsten; in der Leis­tungsanalyse schneidet er mit „stark überdurchschnittlich“ ab. Auch der Tarif „TP Familie“ punktet mit vergleichsweise geringen Kosten. Würzburger nimmt Rang drei ein, ebenfalls mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Ausschlaggebend sind insbesondere die Leistungen: Die Analyse erbringt für beide untersuchten Varianten des Tarifs „Reisekarte 4 You Basispaket (JRK)“ die bestmögliche Ratingstufe.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete insgesamt 36 Versicherer, die für festgelegte Kundenprofile über entsprechende Produkte in den Bereichen Aus­landsreise-Krankenversicherung beziehungsweise Reiserücktritt-Versicherung verfügten. Der Test setzte sich aus einer Leistungsbewertung sowie einer Kosten­analyse zusammen. Die Erhebung der Daten (Stand: 01.02.2016) erfolgte auf Basis verbindlicher Angaben der Unternehmen in Form der gedruckten Versi­cherungsbedingungen oder dem Versicherungsschein. Die Untersuchung und Bewertung der Produkte erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Ratingunternehmen Franke und Bornberg.

PRESSESPIEGEL
Reiseversicherungen 2014∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

ERGEBNISTABELLEN
Gesamtergebnis Auslandsreise-Krankenversicherung
Test Reiseversicherungen 2016
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Envivas 88,2 sehr gut n.v.
2 Signal Iduna 85,6 sehr gut n.v.
3 Ergo Direkt 80,7 sehr gut n.v.
4 UKV 76,1 gut n.v.
5 Allianz 76,1 gut n.v.
6 Inter 73,1 gut n.v.
7 LVM 71,9 gut n.v.
8 Debeka 71,0 gut n.v.
9 HUK24 70,6 gut n.v.
10 DEVK 69,7 befriedigend n.v.
11 Hanse-Merkur 69,5 befriedigend zum Anbieter
12 HUK-Coburg 67,7 befriedigend n.v.
13 Nürnberger 67,7 befriedigend n.v.
14 Barmenia 67,6 befriedigend zum Anbieter
15 Württembergische 65,8 befriedigend n.v.
16 Würzburger 65,4 befriedigend n.v.
17 Europ Assistance 64,7 befriedigend n.v.
18 ADAC 64,5 befriedigend zum Anbieter
19 Vigo Krankenversicherung*** 63,9 befriedigend n.v.
20 Pax-Familienfürsorge 63,7 befriedigend n.v.
21 Alte Oldenburger 63,6 befriedigend n.v.
22 ARAG 62,0 befriedigend n.v.
23 Axa 61,3 befriedigend n.v.
24 Süddeutsche 60,5 befriedigend n.v.
25 Münchener Verein 60,0 befriedigend n.v.
26 Central 58,4 ausreichend n.v.
27 Gothaer 52,0 ausreichend n.v.
28 DFV 50,7 ausreichend zum Anbieter
29 Universa 50,4 ausreichend n.v.
30 Hallesche*** 50,4 ausreichend n.v.
31 R+V 43,2 ausreichend n.v.
32 ERV 24,8 mangelhaft n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamtergebnis flossen die Ergebnisse der Teilbereiche mit folgenden Gewichtungen ein: Einzeltarif (Leistung und Kosten)  sowie Familientarif (Leistung und Kosten) mit jeweils 50 Prozent. Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede im Nachkommastellenbereich verursacht.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

*** Bei diesen Anbietern bestand der Familientarif aus vier Einzeltarifen.

Gesamtergebnis Reiserücktritt-Versicherung
Test Reiseversicherungen 2016
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Barmenia 94,3 sehr gut zum Anbieter
2 Travel-Protect 91,3 sehr gut n.v.
3 Würzburger 83,3 sehr gut n.v.
4 ADAC 74,9 gut zum Anbieter
5 ERV 74,3 gut n.v.
6 Allianz 73,1 gut n.v.
7 Cosmos Direkt 69,2 befriedigend zum Anbieter
8 Deutsche Reiseversicherung 64,1 befriedigend n.v.
9 Hanse-Merkur 63,4 befriedigend zum Anbieter
10 Europ Assistance 56,7 ausreichend n.v.
11 URV 56,2 ausreichend n.v.
12 Debeka 54,4 ausreichend n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamtergebnis flossen die Ergebnisse der Teilbereiche mit folgenden Gewichtungen ein: Einzeltarif (Leistung und Kosten) sowieFamilientarif (Leistung und Kosten) mit jeweils 50 Prozent.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

∧ nach oben