Sandwich Navigation
Suchfeld Lupe
Suchfeld Abbruch
abbrechen

AwardsInnovationspreis 2015 → Kategorie Versicherungen (08.09.2015)

Innovationspreis: Kategorie Versicherungen (08.09.2015)

Im Bereich Versicherungen wurden die folgenden drei Unternehmen/Innovationen (in alphabetischer Reihenfolge) ausgezeichnet:

ARAG (Innovation: ARAG web@ktiv Plus als Kombination von Rechtsschutz und Sachleistung)

Die Police ARAG web@ktiv Plus bietet Privatpersonen umfassenden Rechts­schutz und Schadenersatz bei Datendiebstahl, Datenmissbrauch, Urheberrechts­verletzungen, rufschädigenden Inhalten und mehr im Internet. Diese Leistung wird in Kooperation mit der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG angeboten und leistet bis 3.000 Euro pro Fall und 10.000 Euro pro Versicherungsjahr – etwa wenn eine Ware online gekauft, vorab bezahlt, aber nie geliefert wird. Oder wenn bereits be­zahlte Ware beschädigt ankommt. Wurden Bankdaten des ARAG Kunden „ge­hackt“, sein Konto missbräuchlich belastet, wird der entstandene Schaden ersetzt. Das Gleiche gilt, wenn sonstige Online-Accounts unbefugt unter dem Namen des ARAG Kunden genutzt wurden (Identitätsdiebstahl). Die Produktkombination von ARAG web@ktiv Plus, Internet-Rechtsschutz inkl. einer Schadenersatzleistung bei Vermögensschäden, vereint somit zwei innovative Denkansätze, die die Maxi­mierung des Kundennutzens im Thema Cyber-Deckung im Fokus haben.

Hallesche Krankenversicherung (Innovation: Tarif Vorsorge Erschöpfungs-Prophylaxe)

Bislang gibt es auf dem bKV-Markt im Bereich Entspannung und Stressbewälti­gung noch keine Versicherungsprodukte, obwohl die psychischen Belastungen im Privatleben und Arbeitsalltag deutlich zunehmen und damit aufgrund von Fehl­zeiten auch für Arbeitgeber ein zunehmendes Problem darstellen. Der Tarif bKV-VBP schließt genau diese Lücke und hilft durch Präventionsmaßnahmen und individuelle Unterstützung, Erschöpfung und Stress zu vermeiden. Versicherte des bKV-VBP-Tarifs erhalten alle zwei Jahre einen Vorsorgescheck, den sie direkt bei dem Gesundheitsdienstleister Allmeda GmbH einlösen können. Die persönliche Erschöpfungssituation wird erfasst und es findet – je nach Ergebnis – ein indi­viduelles Coaching zu den Themen Stress und Entspannung statt. Eine 24-Stun­den-Telefonhotline gibt jederzeit Entspannungstipps.

WWK Versicherungen (Innovation: WWK HighClass-bAV-Service)

Heutzutage ist Altersvorsorge für nahezu jeden in Deutschland zentrales aber leider auch komplexes Thema. Der WWK HighClass-bAV-Service unterstützt den WWK-Vertrieb multimedial beim Abschluss von Produkten in der betrieblichen Altersversorgung. Er berät die Vermittler im vollständigen Prozess (davor, wäh­renddessen und danach) auf vielfältige, CRM-gestützte Weise, um die Beratungs­qualität zu erhöhen – per Telefon, per Bildschirmkonferenz und per E-Mail. Auch ein Beratungstermin vor Ort wird von der Serviceeinheit direkt vereinbart. Anrufer erreichen ihren Berater in der Regel in weniger als 30 Sekunden. Die meisten ein­gehenden Anfragen werden direkt im Erstkontakt fallabschließend gelöst. Darüber hinaus sind die Berater ständige Teilnehmer bei Fachkongressen, Roadshows und Vertriebstagungen und waren früher selbst erfolgreiche Vermittler, die nun als Un­terstützer und als „Kümmerer“ für den Vertrieb arbeiten.

PRESSESPIEGELPRESSESPIEGEL∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zum Innovationspreis erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de

ERGEBNISTABELLEN
Preisträger
Kunden-Innovationspreis 2015
Top 3-Unternehmen (alphabetisch) Innovation
ARAG (1. Platz) ARAG web@ktiv Plus
Hallesche Krankenversicherung Tarif Vorsorge
Erschöpfungs-Prophylaxe
WWK Versicherungen WWK HighClass-bAV-Service