Sandwich Navigation
Suchfeld Lupe
Suchfeld Abbruch
abbrechen

StudienKategorie Technik → Studie Internetanbieter (07.11.2016)

Studie Internetanbieter (07.11.2016)

Hohe Kostenersparnis möglich

Die Kündigungsfrist des eigenen Internetvertrags sollten Verbraucher im Blick ha­ben – oft lassen sich durch einen Wechsel die Kosten deutlich reduzieren. Insbe­sondere bei Highspeed-Tarifen erschließen sich mit der Wahl des günstigsten An­bieters hohe Einsparpotenziale. Das zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ), welches im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv zwölf Internetanbieter getestet hat.

Die größte maximale Ersparnis durch einen Anbieterwechsel zeigt sich im Test bei Highspeed-Tarifen mit 100 MBit/s. Hier können Verbraucher ihre Kosten um rund 46 Prozent reduzieren, was bei einer Laufzeit von zwei Jahren über 500 Euro ausmacht. Doch auch bei den untersuchten Doppel-Flatrates mit „nur“ 16 MBit/s liegt die Einsparmöglichkeit bei gut 22 Prozent – rund 143 Euro über eine 24-mo­natige Laufzeit. Viele Tarife erscheinen bei Online-Abschluss sehr günstig, ent­scheidend sind aber nicht die beworbenen Preise, sondern die effektiven Kosten. Im Test punkten immerhin vier der zwölf Anbieter mit effektiv sehr günstigen Doppel-Flatrate-Tarifen.

In puncto Service ist die Branche online und auch an den Hotlines insgesamt gut aufgestellt. Die Internetauftritte sind meist bedienungsfreundlich und bieten einen hohen Informationswert. Am Telefon überzeugen häufig kompetente Mitarbeiter. Hier fallen aber die oft langen Wartezeiten negativ auf. Bei einem Unternehmen sind die Anrufer im Schnitt über vier Minuten in der Warteschleife gefangen bis sich ein Mitarbeiter meldet. Große Defizite gibt es zudem beim Service per E-Mail: Über ein Viertel der Anfragen bleibt im Test unbeantwortet; von den eingegangen Auskünften ist außerdem mehr als jede zweite unvollständig.

Das Gesamturteil „gut“ erzielen vier Unternehmen, die gute Serviceleistungen mit vergleichsweise attraktiven Kosten verbinden. Obwohl nicht alle Anbieter auch am eigenen Wohnort verfügbar sind, sollte der Kunde vergleichen und einen Wechsel prüfen.

Testsieger ist Vodafone Kabel Deutschland (Qualitätsurteil: „gut“). Ausschlagge­bend ist das sehr gute Abschneiden in der Produktanalyse (Tarifkosten und Pro­duktausstattung). Der Anbieter bietet für Doppel-Flatrates mit 16 MBit/s mit die günstigsten Effektivpreise und für Internet mit bis zu 100 MBit/s den zweitgüns­tigsten Tarif. Die Produktausstattung überzeugt auch mit Zusatzleistungen, wie der Bereitstellung eines kostenfreien WLAN-Routers. Zudem bietet das Unternehmen einen insgesamt guten Service; insbesondere die informative und übersichtlich gestaltete Website überzeugt. Als bester DSL-Internetanbieter nimmt Vodafone den zweiten Rang ein, ebenfalls mit dem Qualitätsurteil „gut“. Das Unternehmen zeichnet sich durch den besten Service aus. E-Mail-Anfragen werden schnell, kompetent und meist vollständig beantwortet. Bei den Tarifen kann insbesondere die Doppel-Flat mit bis zu 16 MBit/s punkten, die effektiv mit am günstigsten ist. Auf Rang drei platziert sich 1&1 (Qualitätsurteil: „gut“). Im Service schneidet das Unternehmen am zweitbesten ab. Am Telefon punktet 1&1 mit der Erreichbarkeit rund um die Uhr und mit relativ kurzen Wartezeiten. E-Mails werden ebenfalls überdurchschnittlich schnell und sorgfältig beantwortet. Im Produktvergleich über­zeugen auch die Preise. Bester regionaler Anbieter ist Tele Columbus, ebenfalls mit dem Qualitätsurteil „gut“ und Rang vier in der Gesamtwertung. Das Unterneh­men bietet neben vergleichsweise günstigen Tarifen auch gute Serviceleistungen in allen untersuchten Bereichen.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete zwölf bedeutende Internetanbie­ter, die Endkunden Internetpauschaltarife („Flatrates“) über DSL oder Kabel offe­rierten. Die Servicequalität wurde bei jedem Unternehmen anhand von je zehn verdeckten Telefon- und E-Mail-Tests, je zehn Prüfungen der Internetauftritte durch geschulte Testnutzer und einer detaillierten Inhaltsanalyse der Website ermittelt. Insgesamt flossen 372 Servicekontakte mit den Unternehmen in die Auswertung ein. Die Studie umfasste zudem eine Produktanalyse. Untersucht und bewertet wurden auf der Basis von drei verschiedenen Nutzerprofilen und Datenüber­tragungsraten (16 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s) die effektiven Kosten, das Leistungsangebot und die Vertragsbedingungen der jeweils günstigsten Doppel-Flatrate-Tarife (Datenstand der Kostenanalyse: 07.09.2016; Erhebungszeitraum der Produktanalyse: 01.-07.09.2016).

PRESSESPIEGEL
Servicestudie Online-Chat bei Internetanbietern 2016Internetanbieter 2015
Internetanbieter 2014
Internetanbieter 2013
Internetanbieter 2012
Internetanbieter 2011
DSL/Internetanbieter 2010
DSL/Internetanbieter 2009
DSL-Internetanbieter 2008
DSL/Internetanbieter 2007∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

ERGEBNISTABELLEN
Gesamtergebnis
Studie Internetanbieter 2016
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Vodafone Kabel Deutschland 79,9 gut zum Anbieter
2 Vodafone 76,3 gut zum Anbieter
3 1&1 76,0 gut zum Anbieter
4 Tele Columbus 72,7 gut zum Anbieter
5 Primacom 67,1 befriedigend n.v.
6 Telekom 66,7 befriedigend zum Anbieter
7 Unitymedia 65,0 befriedigend zum Anbieter
8 Netcologne 63,5 befriedigend zum Anbieter
9 M-Net 59,9 ausreichend zum Anbieter
10 Easybell 58,3 ausreichend n.v.
11 EWE 56,8 ausreichend zum Anbieter
12 O2 48,1 ausreichend n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamtergebnis flossen das Ergebnis der Serviceanalyse und  der Produktanalyse mit jeweils 50 Prozent ein.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

Gesamtergebnis
Regionale Internetanbieter - Studie Internetanbieter 2016
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Tele Columbus 72,7 gut zum Anbieter
2 Primacom 67,1 befriedigend n.v.
3 Netcologne 63,5 befriedigend zum Anbieter
4 M-Net 59,9 ausreichend zum Anbieter
5 EWE 56,8 ausreichend zum Anbieter

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamtergebnis flossen das Ergebnis der Serviceanalyse und der Produktanalyse mit jeweils 50 Prozent ein.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

∧ nach oben
Teilkategorie Serviceanalyse
Studie Internetanbieter 2016
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Vodafone 77,4 gut zum Anbieter
2 1&1 75,8 gut zum Anbieter
3 Tele Columbus 75,6 gut zum Anbieter
4 Easybell 74,9 gut n.v.
5 Vodafone Kabel Deutschland 73,6 gut zum Anbieter
6 Netcologne 73,0 gut zum Anbieter
7 M-Net 72,0 gut zum Anbieter
8 EWE 66,3 befriedigend zum Anbieter
9 Telekom 66,2 befriedigend zum Anbieter
10 Primacom 65,9 befriedigend n.v.
11 Unitymedia 52,5 ausreichend zum Anbieter
12 O2 44,9 ausreichend n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar).

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

∧ nach oben
Teilkategorie Produktanalyse
Studie Internetanbieter 2016
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Vodafone Kabel Deutschland 86,1 sehr gut zum Anbieter
2 Unitymedia 77,5 gut zum Anbieter
3 1&1 76,3 gut zum Anbieter
4 Vodafone 75,1 gut zum Anbieter
5 Tele Columbus 69,7 befriedigend zum Anbieter
6 Primacom 68,2 befriedigend n.v.
7 Telekom 67,2 befriedigend zum Anbieter
8 Netcologne 53,9 ausreichend zum Anbieter
9 O2 51,2 ausreichend n.v.
10 M-Net 47,9 ausreichend zum Anbieter
11 EWE 47,3 ausreichend zum Anbieter
12 Easybell 41,7 ausreichend n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar).

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests/Befragungen generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

∧ nach oben