Studie Selfstorage-Center

Lagerräume zu teils happigen Mietpreisen

17.03.2022 – Gerade in den Großstädten ist Wohnraum knapp und teuer. Wer hier nach zusätzlichen Lagermöglichkeiten sucht, stößt schnell auf Selfstorage-Center, die Räume in verschiedenen Größen vermieten. Mit Schnäppchen-Mietpreisen sollten Kundinnen und Kunden hier allerdings nicht rechnen, wie die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität zeigt. Das DISQ hat im Auftrag des Nachrichtensenders ntv neun Selfstorage-Center-Ketten getestet.

Erhebliche Preisunterschiede

Wer einen Lagerraum anmieten möchte, muss oft tief in die Tasche greifen. Dabei gilt: Je kleiner der gewählte Lagerraum, desto teurer ist der durchschnittliche Quadratmeterpreis. Konkret zeigt der Test, dass bei kleinen Räumen (ein bis drei m²) mit hohen monatlichen Kosten von im Schnitt rund 30 Euro pro Quadratmeter zu rechnen sind. Bei großen Lagerräumen (sieben bis zwölf m²) reduziert sich der durchschnittliche Preis auf rund 22 Euro.

Ein Vergleich ist ratsam: Der Quadratmeterpreis der kleinsten untersuchten Raumgröße liegt in der günstigsten Filiale bei gut sechs Euro, in der teuersten bei über 58 Euro pro Monat. Es gibt zudem große standortabhängige Differenzen – auch zwischen den Filialen der selben Kette. Ein Beispiel des Anbieters Lagerbox: Hier kostet ein fünf m² großer Raum an einem Berliner Standort monatlich gut 94 Euro, in Frankfurt a. M. dagegen rund 151 Euro.

Servicedefizite am Telefon und per E-Mail

Die Serviceleistungen der Selfstorage-Center fallen sehr gemischt aus. Auf ganzer Linie überzeugt die Branche bei den Beratungen vor Ort in den jeweiligen Filialen: Die motivierten, kommunikationsstarken Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beweisen Kompetenz und gehen sehr gut auf den Bedarf der Filialbesucher ein. Dagegen gibt es am Telefon (insgesamt „befriedigend“) und insbesondere bei Anfragen per E-Mail („ausreichend“) teils deutliche Schwächen in puncto Kundenorientierung.

Im Gesamtergebnis aus Service und Konditionen schneiden die Selfstorage-Center insgesamt gut ab (75,1 Punkte). Zwei Unternehmen erzielen das Qualitätsurteil „sehr gut“, sechs Anbieter erreichen ein gutes Ergebnis und nur ein Selfstorage-Center fällt mit einem befriedigenden Resultat etwas ab.

Die besten Selfstorage-Center

Testsieger der Studie ist My Storage mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“. Beim Service vor Ort überzeugen die My-Storage-Angestellten mit einem souveränen Auftreten und sorgen für ein gutes Beratungserlebnis der Kundinnen und Kunden; die Lagerräume selbst erweisen sich als besonders ansprechend gestaltet. Zudem ist der Online-Service der zweitbeste der Branche. Attraktive Preise, insbesondere bei kleinen Lagerraumgrößen bis drei Quadratmeter, und eine kundenfreundliche Mindestmietdauer von nur zwei Wochen tragen ebenfalls zum Testsieg bei.

Den zweiten Rang nimmt Safe-Box (Qualitätsurteil: sehr gut“) ein. Der Anbieter punktet insbesondere mit seinen Konditionen: Die durchschnittlichen Quadratmeterpreise fallen für Lagerräume von vier bis sechs wie auch von sieben bis zwölf Quadratmetern am günstigsten aus. Zudem sind die Serviceleistungen insgesamt gut. So kommt es etwa am Telefon nur zu kurzen Wartezeiten und die Mitarbeiter beraten kompetent sowie freundlich.

Auf Platz drei positioniert sich Lagerbox mit dem Qualitätsurteil „gut“. Der Online-Service ist dank des sehr bedienungsfreundlichen Internetauftritts, der über einen hohen Informationswert verfügt, führend; auch ein hilfreicher Mietraumrechner steht zur Verfügung. In den Filialen nehmen sich die Angestellten viel Zeit für das Anliegen der Interessenten. Die telefonische Beratung ist fachlich korrekt und inhaltlich verständlich. Positiv zudem: Die Mindestmietdauer beträgt nur eine Woche.

Weitere Anbieter im Test (alphabetisch): First Elephant, My Place, Pickens, Rollsrein, Shurgard und Sirius Facilities.

Fakten zur Studie

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete neun Selfstorage-Center-Ketten, die bundesweit an mehr als fünf Standorten vertreten waren. Die Messung der Servicequalität erfolgte über je zehn verdeckte Vor-Ort-Beratungen (Mystery-Tests) in verschiedenen Filialen eines jeden Unternehmens. Bei einem Anbieter konnten nur sechs Filialtests durchgeführt werden, da im Testzeitraum nicht überall Besichtigungen möglich waren, was keinen Einfluss auf die Bewertung hatte. Außerdem wurden jeweils zehn Telefon- und E-Mail-Tests, eine detaillierte Analyse der Website sowie je zehn Prüfungen der Internetauftritte durch geschulte Testnutzer durchgeführt. Es flossen insgesamt 365 Servicekontakte mit den Selfstorage-Unternehmen in die Auswertung ein. Zudem wurden im Rahmen einer Konditionenanalyse die Preise (Mietkosten), der Leistungsumfang und die Vertragsbedingungen der getesteten Anbieter analysiert.

PRESSESPIEGEL

Das könnte Sie auch interessieren:

Selfstorage-Center 2020 Anbieter Ladestrom für Zuhause Getränkemärkte Befragung Staubsauger-Marken Treppenliftanbieter
Archiv durchsuchen

∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

ERGEBNISTABELLEN
Gesamtergebnis
Studie Selfstorage-Center 2022
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 My Storage 81,7 sehr gut
2 Safe-Box 80,4 sehr gut
3 Lagerbox 77,8 gut
4 Shurgard 74,8 gut
5 First Elephant 74,7 gut
6 Rollsrein 74,7 gut
7 My Place 73,3 gut
8 Pickens 72,4 gut
9 Sirius Facilities 66,0 befriedigend

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede im Nachkommastellenbereich verursacht. In das Gesamtergebnis flossen das Ergebnis der Serviceanalyse und der Konditionenanalyse mit jeweils 50 Prozent ein.

Teilkategorie Serviceanalyse
Studie Selfstorage-Center 2022
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 Pickens 79,9 gut
2 My Place 78,7 gut
3 My Storage 77,7 gut
4 Lagerbox 77,7 gut
5 Shurgard 74,8 gut
6 Safe-Box 72,8 gut
7 First Elephant 70,1 gut
8 Rollsrein 62,4 befriedigend
9 Sirius Facilities 61,8 befriedigend

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede im Nachkommastellenbereich verursacht.

∧ nach oben
Teilkategorie Konditionenanalyse
Studie Selfstorage-Center 2022
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 Safe-Box 88,0 sehr gut
2 Rollsrein 86,9 sehr gut
3 My Storage 85,6 sehr gut
4 First Elephant 79,4 gut
5 Lagerbox 78,0 gut
6 Shurgard 74,8 gut
7 Sirius Facilities 70,3 gut
8 My Place 67,8 befriedigend
9 Pickens 64,9 befriedigend

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar).

∧ nach oben

+49 (0) 40 27 88 91 48-0
info@disq.de