Sandwich Navigation
Suchfeld Lupe
Suchfeld Abbruch
abbrechen
Servicestudie Fachmärkte Bodenbeläge/Heimtextilien

Beratungen in den Fachmärkten überzeugt

16.07.2019 – Ob frischer Look in alten Wänden oder Ausstattung der neuen Immobilie – der richtige Bodenbelag und stilsicher ausgewählte Heimtextilien können den Wohlfühlfaktor im eigenen Zuhause deutlich steigern. Eine gute Beratung ist dabei besonders für Laien, aber auch für Do-it-yourself-Heimwerker von großer Bedeutung. Wie sich die großen Fachmarktspezialisten hier schlagen, zeigt das Deutsche Institut für Service-Qualität: Das DISQ hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv und der DIY-Zeitschrift selber machen sieben Fachmarkt-Ketten für Bodenbeläge und Heimtextilien getestet.

Kompetente Beratung in den Fachmärkten

Wer eine gute Beratung sucht, ist in vielen Fachmärkten gut aufgehoben: Die Mitarbeiter beantworten im Test die Fragen der Kunden fast ausnahmslos korrekt sowie zumeist strukturiert und inhaltlich auch für Laien verständlich. Die Auskünfte fallen häufig individuell und bedarfsgerecht aus. Das motivierte Personal punktet zudem mit Freundlichkeit und nimmt sich in der Regel Zeit für die Kunden. Diese positiven Ergebnisse sind mitentscheidend für das insgesamt gute Serviceniveau der Branche: Die drei erstplatzierten Unternehmen erzielen das Qualitätsurteil „sehr gut“. Bei drei weiteren Anbietern fällt das Gesamtergebnis gut aus; lediglich eine Fachmarkt-Kette kommt über ein befriedigendes Resultat nicht hinaus.

Großes Produktsortiment

Die Fachmärkte warten mit einer großen Auswahl an Bodenbelägen und Heimtextilien auf – vor allem elastische Böden, Laminat und Teppichböden sind in vielfältigen Varianten vorhanden. Wermutstropfen: Im Schnitt müssen Kunden über fünf Minuten auf eine Beratung warten – in Einzelfällen kommt es im Test noch zu deutlich längeren Wartezeiten. Auch die Öffnungszeiten der Fachmärkte sind teils kürzer und damit weniger kundenorientiert als in anderen Branchen.

Neben den sehr fachkundigen Beratungen und dem umfangreichen Produktangebot können auch die oft einladenden und sauberen Filialen punkten. Unterschiede gibt es beispielsweise bei den Zusatzservices – ein Lieferservice-Angebot ist fast Branchenstandard, aber nur die besten Unternehmen bieten oft weitere Extras an, wie eine Beratung beim Kunden zu Hause und einen Werkzeugverleih.

Die besten Fachmärkte für Bodenbeläge/Heimtextilien

Als Testsieger geht Hammer mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ aus der Studie hervor. Die motiviert und authentisch auftretenden Mitarbeiter beraten inhaltlich sehr verständlich und die Gespräche sorgen beim Kunden oft für einen Mehrwert über das Kernanliegen hinaus. Das Unternehmen punktet zudem mit dem besten Angebot: Die Filialen verfügen über ein breites, vielfältiges Sortiment an Bodenbelägen sowie Heimtextilien. Auch ist die Ware deutlich mit Produktmerkmalen und Preisen ausgezeichnet.

Den zweiten Rang erzielt Kibek (Qualitätsurteil: „sehr gut“). Der Anbieter überzeugt unter anderem mit korrekten sowie vollständigen Auskünften und einer individuellen, bedarfsgerechten Beratung. Das Personal fällt durch seine freundliche, motivierte Art auf und reagiert auf Beschwerden kundenorientiert. Zudem punkten die Filialen mit ansprechender Gestaltung und Sauberkeit.

Rang drei belegt TTM (Qualitätsurteil: „sehr gut“). Die freundlichen und kompetenten Angestellten bieten den Kunden zumeist aktiv ihre Hilfe an, sodass die Wartezeiten bis zur Beratung hier verhältnismäßig kurz sind. Alle getesteten Filialen verfügen über ein Lieferservice-Angebot und einen Werkzeugverleih; auch eine Beratung beim Kunden zu Hause ist oft möglich.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testete sieben große Fachmarkt-Ketten für Bodenbeläge und Heimtextilien. Die Messung der Servicequalität erfolgte bundesweit über jeweils zehn verdeckte Besuche (Mystery-Tests) in verschiedenen Filialen der Unternehmen. Analysiert wurden unter anderem Beratungskompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter, Angebot, anfallende Wartezeiten, Qualität des Filialumfelds und vorhandene Zusatzservices, wie Werkzeugverleih oder Beratungsangebot beim Kunden. Insgesamt flossen 70 Servicekontakte mit den Fachmarkt-Ketten in die Auswertung ein.

Mehr Infos zur Studie >> Mehr Details als PDF
PRESSESPIEGEL

Das könnte Sie auch interessieren:

Bodenbeläge/Heimtextilien 2017 Küchenmärkte Baumärkte Fliesenmärkte Kundenbefragung Möbelhäuser
Archiv durchsuchen

∧ nach oben

Sie möchten mehr Informationen zu der Studie erhalten?
Dann schicken Sie eine E-Mail an: info@disq.de
Detaillierte Studienergebnisse sind gegen eine Schutzgebühr zu erhalten.

ERGEBNISTABELLEN
Mehr Infos zur Studie
>> Mehr Details als PDF
Gesamtergebnis
Servicestudie Fachmärkte Bodenbeläge/Heimtextilien 2019
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 Hammer 86,6 sehr gut
2 Kibek 86,5 sehr gut
3 TTM 84,0 sehr gut
4 TTL 79,2 gut
5 Knutzen Wohnen 78,1 gut
6 Tedox 72,4 gut
7 Sonnen Herzog 64,2 befriedigend

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). In das Gesamtergebnis flossen die Ergebnisse der Teilbereiche mit folgenden Gewichtungen ein: Beratungskompetenz mit 20 Prozent, Lösungs­qualität mit 10 Prozent, Kommunikationsqualität mit 20 Prozent, Wartezeiten und Erreichbarkeit mit 15 Prozent, Qualität des Umfelds mit 10 Prozent, Zusatzservices und Beratungserlebnis mit jeweils 5 Prozent, sowie Angebot mit 15 Prozent.

Teilkategorie Beratungskompetenz
Servicestudie Fachmärkte Bodenbeläge/Heimtextilien 2019
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 Kibek 97,0 sehr gut
2 Hammer 92,6 sehr gut
3 TTM 88,4 sehr gut
4 Tedox 82,6 sehr gut
5 Knutzen Wohnen 81,4 sehr gut
6 TTL 78,9 gut
7 Sonnen Herzog 73,3 gut

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar).

∧ nach oben
Teilkategorie Angebot
Servicestudie Fachmärkte Bodenbeläge/Heimtextilien 2019
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 Hammer 90,8 sehr gut
2 Knutzen Wohnen 87,4 sehr gut
3 Kibek 86,9 sehr gut
4 TTM 83,9 sehr gut
5 TTL 82,0 sehr gut
6 Tedox 81,2 sehr gut
7 Sonnen Herzog 51,5 ausreichend

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar).

∧ nach oben